Wolf Willkommen


Direkt zum Seiteninhalt



Seit März 2014 ist es amtlich: Der Wolf ist nach über 100 Jahren nach Bayern zurück gekehrt.

Nachdem er genau wie alle anderen Lebewesen durch seine Geburt die existentsberechtigung erhielt,
freuen wir uns dass er nun wieder in Bayern heimisch wird.

Wir heißen ihn Willkommen und möchten mit dieser Seite allen Menschen die Gelegenheit geben,
sich hier für den Wolf ein zu setzen.

Der Wolf soll weder gejagt, vertrieben noch getötet werden.
Wenn das auch Ihre Meinung ist, klicken Sie auf den Wolf Button.

Es entstehen dadurch keine Kosten sondern dient lediglich zum zählen der Befürworter.

Besucherzaehler

Wölfe in Bayern
Zum Film auf das Bild klicken

Wir haben dem Wolf den Namen : Wittko gegeben. (Kind des Waldes)



Der Wolf kann genauso wenig wie Bruno der Bär im Supermarkt einkaufen, daher liegt es in der Natur der Sache,
dass, das das zur Verfügung stehende Nahrungsangebot genutzt. wird.

Für gerissene Tiere wird eine Entschädigung gezahlt.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü